Abwicklung beim Versand von Zierfischen!

Eine Abholung ist zu den Öffnungszeiten möglich.

Liebe Aquarianer, prüfen sie bitte bei einer Bestellung von Zierfischen ihr E-Mail-Postfach auf erhaltene Nachrichten von uns. Mitunter landen sie beim Empfänger auch gleich im Spamordner.
Lesen sie bitte nicht nur die Überschrift in der E-Mail.

Abwicklung beim Versand von Zierfischen!

Entgegennahme der Sendung
Die Anlieferung der Zierfische erfolgt am Liefertag zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr. Je nach Wetterlage und Straßenverhältnisse, kann sich die Zeit auch entsprechend nach hinten verschieben. Können sie die Sendung in dieser Zeit nicht selbst entgegennehmen und eine Entgegennahme durch einen Bekannten oder Nachbarn ist ebenfalls nicht möglich, dann sehen sie bitte von einer Bestellung von Zierfischen ab. Da es sich um den Versand von lebenden Tieren handelt, erfolgt keine Abstellung wie es bei normalen Warensendungen möglich ist. Gibt es diesbezüglich Probleme, so sprechen sie uns vor Ihrer Bestellung an, wir helfen ihnen gern.

1.Mit dem Auslösen einer Bestellung erkennen sie usere AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen) an und gehen einen Kaufvertrag ein.

2. Bei einer Bestellung von Zierfischen benötigen wir von ihnen unbedingt ihre genaue Lieferanschrift.

3. Bei Eingang einer Bestellung von Zierfischen setzen wir uns innerhalb von 24 - 48 Stunden per E-Mail oder telefonisch (wenn vorhanden) mit ihnen in Verbindung, um den für sie günstigsten Liefertermin der Zierfische zu vereinbaren.

4. Mit Erhalt Ihrer Terminbestätigung werden die bestellten Fische von uns versendet.
Sind die Fische durch die Spedition bei uns abgeholt, erhalten sie von uns nochmals eine Information, dass die Tiere versendet wurden.
Ohne Terminbestätigung von ihnen, erfolgt kein Versand. Die Terminbestätigung benötigen wir mindestens 24 Stunden vor dem geplanten Versandtag.

5. Bitte beachten sie, dass Zierfische am Tag der Anlieferung zwischen 08.00 Uhr und 12.00 Uhr bei ihnen zugestellt werden.
Die Entgegennahme muss in diesem Zeitraum durch Sie oder eine von Ihnen beauftragte Person abgesichert sein. Eine Samstagzustellung ist leider nicht möglich. Die Zustellung erfolgt Dienstag bis Freitag und zwei Tage vor gesetzlichen Feiertagen.


Noch ein wichtiger Hinweis!

Kann an dem mit ihnen vereinbarten Termin keine Übergabe durch die Spedition erfolgen, geht die Sendung unverzüglich wieder an uns zurück.
Es ist bei lebenden Tieren keine Hinterlegung wie bei einem normalen Postpaket möglich.
Es erfolgt in diesem Fall keine kostenlose neue Lieferung.